Frauenverein Knutwil-St. Erhard

Gemeinsam unterwegs


Unsere nächsten Anlässe:                        

April


MI 25


Backnachmittag

Chenderträff Knutwil-St. Erhard

Mai


MO 07

Kochkurs Syrische Spezialitäten

19:00 Uhr

Oase Knutwil



Juni


MO 04

DI 05

1. Kurs 19:00 Uhr Oase Knutwil

2. Kurs 19:00 Uhr Oase Knutwil

MI 06

Füürwehr Nachmittag

Chenderträff Knutwil-St. Erhard



Yoga jeden Dienstag

 










_______________________________________________________________________

Kilbi am SO 27. August 2017

 

Ein Jahr ohne Chnuteler Chilbi… das kann sich der Frauenverein nicht vorstellen. Gehört doch unser Stand mit dem feinen Chilbigebäck einfach zur Dorftradition. So freuten wir uns sehr, dass doch noch spontan ein OK für die Chilbi entstand, welches unser Dorffest weiterleben lässt. An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön all den fleissigen und motivierten Helfern!

 

So konnten wir die Chilbibesucher wie jedes Jahr mit dem Duft von Zigerkrapfen, Brätzeli, Chnöiblätz und Schenkeli begrüssen. Das herrliche Wetter, die familiäre Chilbistimmung auf dem Dorfplatz und die vielen neuen Attraktionen lockten eine grosse Schar an Besuchern an, so dass bereits Mitte Nachmittag alle unsere Köstlichkeiten ausverkauft waren und wir unsere enttäuschten Kunden auf nächstes Jahr vertrösten mussten.

 

Durch unsere Dekoration am Stand konnten wir auf das momentane Motto des Frauenvereins aufmerksam machen. „Make up“- mach Di uf, mach Di schön, entdeck Nöis, mach dWält schöner… In diesen zwei Wörtern stecken so viele Gedanken und Ideen. Seien Sie deshalb gespannt, wie wir dieses Motto weiterhin in unserem Verein und unserem Jahresprogramm umsetzen werden.

 

Aus den vielen wertschätzenden Rückmeldungen von unseren Standbesuchern wurde spürbar, dass die Chnuteler Chilbi zu einem wichtigen Teil unseres Dorflebens gehört und man es auch nicht in Zukunft missen möchte.

         

Wir freuen uns bereits auf weitere Begegnungen und auch auf die nächste Kilbi, und hoffen, dass wir auch Sie wieder an unserem Stand begrüssen dürfen.